Aktuelles & Trends

Schlafen wie auf Wolken. Seit 1901.

, November 22, 2019

Was schenkt ein englischer Ingenieur seiner Herzensdame Anfang des 20. Jahrhunderts? Himmlischen Schlaf. James Marshall entwarf eine Matratze, die zur bahnbrechenden Innovation wurde. Er verwendete erstmals einzeln in Taschen eingenähte Stahlfedern, die Schlaf zu Luxus werden ließen. Das Boxspringbett von Vispring wurde geboren.

Über 100 Jahre später verkörpert Vispring mit tiefer Verbundenheit zu Handarbeit und penibler Liebe zum Detail den britischen Standard an Eleganz.

Wertvolle Handarbeit. Jedes Vispring-Bett wird individuell auf Bestellung in echter Handarbeit gefertigt, mit Geheimnissen, die seit über 100 Jahren von Generation zu Generation weitertransportiert und nach den neuesten Anforderungen adaptiert werden. Neben der hochwertigen Verarbeitung spielen natürlich auch die edelsten Materialien im Schlafkomfort eine Rolle. Echte Federn, die in Eigenproduktion entstehen, sind die kostbarste Zutat des Vispring-Konzepts und verleihen dem Bett eine ausgewogene Balance zwischen Weichheit und Robustheit.

Vielseitig. Je nach Wunsch des neuen Vispring-Bett-Besitzers kommen nun die verschiedensten Polsterungsmaterialien zum Einsatz. Seien es echtes Rosshaar aus Österreich, Baumwolle aus der Türkei, Mohair aus Südafrika oder auch Seide aus China. Vispring achtet auf na-türliche Zutaten aus den edelsten Ecken und Enden unserer Welt, mit einem Anspruch: langlebig, rein und im Ein-klang mit dem Schutz unseres Planeten. Alle verwendeten Materialien basieren auf nachwachsenden Rohstoffen, sind komplett biologisch abbaubar.

 

Zukunftsträchtig. Um gesunden Schlaf mit gutem Gewissen sicherzustellen, stehen neben dem Komfort auch Aspekte der Nachhaltigkeit ganz klar im Fokus. Die verwendete Schurwolle ist ausschließlich britisch, um die CO2-Emissionen zu minimieren, und das verwendete Holz wird aus verantwortungsvollen FSC-zertifizierten Betrieben bezogen. Zudem wird bei Vispring auch stets daran gearbeitet, die Herstellungsverfahren noch nachhaltiger zu gestalten.

Umsichtig. Die raffinierte Handwerkskunst, die verantwortungsvolle Philosophie und nicht zuletzt die vollendete Qualität des Premiumprodukts machen Vispring zu einem starken Partner des Einrichtungshauses föger in Telfs. Denn was gibt es Schöneres als einen luxuriösen Schlaf mit gutem Gewissen?

Gut gebettet. „Boxspring“ bedeutet „Sprungfeder“ und findet seit einigen Jahren nicht mehr nur in Luxushotels, sondern auch im Schlafzimmer Einzug. Anstelle eines Lattenrostes bildet ein gefedertes Untergestell den Grundstock. Die Basis jedes Boxspringbettes bildet die Untermatratze mit Federrahmen. Zwei separate Federkernboxen sowie eine unverzichtbare Luftzirku-lation unter dem Bett garantieren ein gesundes Schlafklima. Die Obermatratze darüber sorgt gemeinsam mit der Untermatratze für eine optimale Unterstützung des Körpers. Den Abschluss bildet der Topper, die eigentliche Liegefläche. Dieser stellt die ideale Körperlagerung sicher und ermöglicht somit eine stufenlose und genaue Feinabstimmung.